Im stillen Gedenken

Ein heimtückischer Terroranschlag hat in Wien mehrere Menschenleben, wie auch eine Vielzahl an Schwerverletzte gefordert.

Zum Gedenken an die unschuldigen Opfer hat die österreichische Bundesregierung eine dreitägige Staatstrauer (bis 5. November 2020) angeordnet.

Unseren Respekt und Solidarität vor den Verstorbenen, zeigen wir mit der schwarzen Trauerfahne vor dem Feuerwehrhaus.